FPÖ-Bezirkseisschießen 2017

FPÖ-Bezirkseisschießen 2017 in Stein an der Enns

Am Samstag, den 11. Februar 2017 fand das traditionelle Eisschießen der FPÖ-Bezirk Liezen statt. 20 Mannschaften lieferten sich einen spannenden Wettkampf.   

Der 1. Platz und ebenso der Wanderpokal ging an die Mannschaft Sölk 4 mit Moar Leander Grundner, den 2. Platz erkämpften die Gaishorner mit Norbert Horner, das kleine Finale entschieden Armin Kerschbaumer mit dem 3.Platz  und Günther Kals mit dem 4. Platz. Nach der anschließenden Siegerehrung im Restaurant Hubertusstüberl überraschte Bezirksobmann LAbg. Albert Royer mit einem Scheck als Spende für den Ankauf des Rasenmähers für den Sportverein. Mit geselligem Zusammensitzen, Essen und Plaudern ließ man den Tag ausklingen.

Zur Bildergalerie

14. Feb 2017

Zurück